Posts Tagged ‘Neo Air

19
Jan
10

Therm-a-rest NeoAir Short – leicht und bequem?

Ich war ja anfangs auch mächtig skeptisch. Sollte dieser Hauch von Nichts dem verdammt harten Outdoor – Alltag gewachsen sein? Im Forum tauchte die erste NeoAir vom Branchenführer Therm-a-Rest im März 2009 auf. Seit dem sind mir keine gravierenden Mängel zu Ohren gekommen.

Einzig der Preis hat mich bisher abgeschreckt. Durch eine günstige Fügung konnte ich vor kurzem eine der gelben Matten in der Kurzgröße  erstehen.

Die NeoAir soll jetzt meine Artiach Skin Micro Light Short ersetzen.  Wichtig ist mir dabei dass die Matte in das Einschubfach meines Rab Topbag AR passt.  Bedingt durch die Mattenbreite und Höhe ist das nicht zufriedenstellend der Fall. So wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben als das Mattenfach der Länge nach aufzuschneiden und mittels Leiterschnallen besser anpassbar zu gestalten.

Sehr erfreulich das ich mit der Matte mein Rucksackgewicht noch mal verringern konnte. Leichter geht es für eine Schlafunterlage kaum. Meine Kombination aus Schlafsack (620 Gramm), modifizierter Evazote Doublemat (150 Gramm) und NeoAir short (265 Gramm) wiegt so angenehme 1 Kilogramm. Diese Kombination sollte mich bis an den Gefrierpunkt gut schlafen lassen.

… UL ich komme…

natürlich nicht… 😉

Das Packmaß der NeoAir ist auch nicht zu verachten. Zur Verdeutlichung unten noch mal ein Vergleich zwischen NeoAir Short, Artiach Skin Micro Light Short, halbierte zurechtgeschnibbelte Doublemat, Artiach Light Plus….

Advertisements



Translator

Kategorien

Advertisements