Posts Tagged ‘Islanddurchquerung

06
Sep
09

Reisebericht Island [Tag 5 – 8]

..und weiter gehts

16. August

Sudurskard – Kistufell

Der Tag beginnt schöner als der letzte aufgehört hat. Wir futtern und entschließen uns jeder das Wasser bis auf einen guten Liter in den Sand zu kippen. Jetzt müssen wir die Etappe schaffen, ob wir wollen oder nicht.

Wir laufen bergab bis zum Fuße der Askja um uns dann querfeldein bis zur F98 zu bewegen. Scheinbar ewig zieht sich die Piste westlich eine Höhenrückens entlang Richtung Süden, den Vatnajökull im Blick. Kurz vor dem Gletscher erreichen wir ein Flussbett was sich um diese Tageszeit, es ist früher Nachmittag, langsam mit Wasser füllt. Das Flussbett ist etwa 1 km breit…was für ein Anblick!

Zum Glück müssen wir hier nicht furten, sondern laufen am Ufer entlang bis wir die offizielle PKW Furt erreichen. Bis zur Kistufellhütte sind es noch gut 10 km.
Mittlerweile sind wir so fertig das wir uns nach einem Päuschen erst mal „einhumpeln“ müssen. Weiterlesen ‚Reisebericht Island [Tag 5 – 8]‘

Advertisements
04
Sep
09

Island Track im Downloadbereich

Für diejenigen welche unbedingt die genaue Routenführung mit den Übernachtungsplätzen wissen möchten, habe ich im Downloadbereich den Track als .gpx Datei hinterlegt. Die Daten stammen aus den Trackdaten des mitgeführten SPOTs und meiner eigenen Aufzeichnungen mit dem Garmin GPS.

Auch die genauen Ein- und Ausstiegspunkte für die Gletscherquerung sind dort ersichtlich.

Auf dem Vatnajökull




Translator

Kategorien